BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihnachtsfeier


Bild zur Meldung: Weihnachtsfeier



Hoho… es weihnachtet sehr in der ITEK Bambi

Im weihnachtlichen Lichterschein erstrahlte das Gelände der Kita Bambi zum diesjährigen Weihnachtsbasar. Das Team der ITEK Bambi und der Förderverein der Kindertagesstätte hatten zum Weihnachtsbasar geladen. Zur Einstimmung auf den Abend gibt es ein kleines aber feines Weihnachtskonzert vom Team der ITEK Bambi. Fleißige kleine Weihnachtshelfer hatten im Vorfeld leckere Plätzchen in der Weihnachtsbäckerei gebacken und in der Weihnachtswerkstatt entstanden in liebevoller Handarbeit Teelichtgläser, Futtertöpfe für Vögel und Weihnachtsbaumschmuck, für die Mamas, Papas, Geschwister und Großeltern. Am Stand des Fördervereines konnte man selbsthergestellte Weihnachtsengel, Adventsgestecke, Weihnachtsbaumschmuck, Wichtel und Weihnachtsmarmelade erwerben. Der Erlös des Weihnachtsbasars kommt zu 100% dem Kindergarten für neue Projekte und Anschaffungen zu Gute. Als der Weihnachtsmann kommt wird er sofort allen Kindern umringt und freundlich begrüßt. Groß wurden die Augen der Mädchen und Jungen als der Weihnachtsmann Ihnen ein neues Winther Off-Road Easy Rider, ein Winther Zlalom Tricyle und ein Winther Lernfahrrad schenkt sowie einen neuen Traktor mit Anhänger. Die drei Wintherfahrzeuge bekam der Weihnachtsmann von der Firma Ferchland Garten- und Landschaftsbau GmbH aus Burg und den Traktor vom Förderverein. Wer wollte konnte dem Weihnachtsmann persönlich seinen Weihnachtswunsch verraten und ein Erinnerungsfoto mit nach Hause nehmen. Geduld war gefragt wer mit Hänsel und Gretel reiten wollte, die beiden Ponys von Hans-Uwe Schlünz aus Burg sorgten für strahlende Kinderaugen. Im Tipi wurden den Kindern Märchengeschichten von einem Weihnachtsengel erzählt und einen Maltisch gab es zu entdecken. Zur Stärkung gab es für Groß und Klein Currywurst vom Grill, leckere frische gebackene Waffeln, Zuckerwatte, Schmalzstullen, Stolle und Weihnachtsgebäck. Mit warmen Apfelsaft, Weihnachtspunsch und Tee konnten sich die Kleinen aufwärmen und für die Erwachsenen gab es Glühwein, Eier- und Schockopunsch. Der Förderverein möchte sich an dieser Stelle bei der Firma Gotzel aus Schermen und bei der Allianz-Agentur Manuela Klopsch aus Burg bedanken, ohne deren Spende das Ponyreiten nicht möglich gewesen wäre. Ebenso ein großes Danke schön an den Rewe Markt Daniel Bunzeck aus Burg und der Konsumgenossenschaft Burg-Genthin-Zerbst e.G. für die Bereitstellung der Lebensmittel und Getränke und der Familie Wende für die leckere Zuckerwatte. Ein Danke schön auch an unsere Mitglieder für die Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Weihnachtsbasars. Wir danken Frau Helmecke und ihrem Team für die gute Zusammenarbeit, das entgegengebrachte Vertrauen und Unterstützung. Der Förderverein wünscht all seinen Mitgliedern, den Erzieherinnen der ITEK Bambi, den Kindern, Eltern, Geschwistern, Großeltern und Sponsoren ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.